Zutaten:
Lammfleisch
½ Bund Staudensellerie
je 1 Bund Schnittlauch, Petersilie, Dill
1 Zwiebel
3 getrocknete Zitronen
1 Knoblauchzehe Curry
Kurkuma
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Lammfleisch in Würfel schneiden. Den Sellerie waschen und genauso in Würfel schneiden, wie das Fleisch. Zwiebeln klein hacken, Knoblauch pressen. Dill, Schnittlauch und Petersilie waschen und fein hacken.
Das Fleisch in Öl anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln im selben Öl anbraten. Kräuter und Knoblauch dazugegeben und kurz anbraten. Das Fleisch wieder dazugegeben. Im geschlossenen Topf bei geringer Hitze einige Minuten braten. Dann ca. 1 1/2 Tassen Wasser dazugeben.
Die getrockneten Zitronen rundum anstechen und in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Curry abschmecken und ca. 30 min mit geschlossenem Deckel schmoren lassen. Dann den Sellerie dazugeben und nochmals ca. 30 min schmoren lassen.