" sumagh "
3,50 €
inkl. MwSt.

diese beeren haben einen besonders hohen anteil an organischen säuren, aapfel-, zitronen- oder weinsäure. außerdem enthalten sie große Mengen an gerbstoff und mit einem leicht säuerlich-fruchtigen geschmack.

Gewicht
  • 50 g
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Die "sauren Früchtchen" spielten neben ihrer Verwendung in der Küche auch in der Lederherstellung eine große Rolle. Sie galten auf Grund des hohen Gerbsäureanteils als ausgezeichnetes Gerbermittel. In der Küche des Persien, Libanons, Syriens und der Türkei werden die Sumach-Beeren heute noch häufig verwendet. Die getrockneten Beeren werden 10-20 Minuten in Wasser eingeweicht, ausgedrückt und meist gegen Ende der Garzeit an die Speisen gegeben. Gemahlene Sumach-Beeren werden zum Einreiben von Fleisch oder Fisch vor dem Garen benutzt. Die angenehme Säure der Beeren verleiht vielen Gerichten ein scharf zitroniges Aroma.

7000-53-50
1000 Artikel

Besondere Bestellnummern

Related Products